Image
Image

Die BBT-Gruppe versorgt in der Region Tauberfranken-Hohenlohe an 11 Standorten insgesamt rund 500 Bewohnerinnen und Bewohner in der voll- und teilstationären Pflege und bietet zahlreiche Appartements für Betreutes Wohnen an. Im Main-Tauberkreis, an den Standorten Tauberbischofsheim, Distelhausen und Grünsfeld werden 149 Bewohnerinnen und Bewohner stationär betreut und 76 Appartements stehen zur Verfügung. Im Hohenlohekreis betreuen wir an den Standorten in Schöntal, Krautheim, Dörzbach, Forchtenberg, Neuenstein, Öhringen, Pfedelbach und Waldenburg mehr als 360 Bewohnerinnen und Bewohner stationär und im Betreuten Wohnen in Bretzfeld.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Seniorendienste der Region Tauberfranken-Hohenlohe einen

KAUFMÄNNISCHEN DIREKTOR (M/W/D) SENIORENZENTREN

IHRE AUFGABEN

  • Sie verantworten als Kaufmännischer Direktor gemeinsam im Team mit dem Direktorium die kaufmännischen Belange aller Seniorenzentren der Region Tauberfranken- Hohenlohe und führen persönlich die Einrichtungsleitungen und die ihnen zugeordneten Mitarbeitenden im Verwaltungsbereich der Altenhilfe,
  • Sie sichern die wirtschaftliche Stabilität und sind für die Einhaltung der Planungsvorgaben verantwortlich,
  • Sie gewährleisten in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit dem Hausoberen und dem Pflegedirektor die Sicherstellung des Leistungsangebotes zur Bewohnerversorgung,
  • Sie erarbeiten mit der Regionalleitung der Region Tauberfranken-Hohenlohe die strategische Ausrichtung der Seniorendienste und entwickeln sie weiter zu Pflegekompetenzzentren,
  • Sie gestalten die sektorübergreifende Versorgung und Vernetzung der Seniorenzentren innerhalb der Region Tauberfranken-Hohenlohe mit den verschiedenen Leistungsträgern im Gesundheitswesen.

IHR PROFIL

  • Sie haben neben Ihrer fachlichen Qualifikation durch ein einschlägiges betriebswirtschaftliches Studium mehrjährige Führungserfahrung im Gesundheitssektor, idealerweise mit Einrichtungen der ambulanten Pflege sowie stationären Seniorenzentren,
  • Zu Ihren Stärken gehören ein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken, Organisations- und Kommunikationstalent sowie unternehmerisches Denken und Handeln,
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft sowie Kommunikations- und Entscheidungsstärke, gepaart mit einem sicheren, verbindlichen Auftreten.

UNSERE BENEFITS

Sie erwartet eine attraktive Aufgabe mit hohem Handlungs-, Gestaltungs-, und Entscheidungsfreiraum. Unsere Arbeitsweise ist geprägt von gegenseitigem Respekt, offener Kommunikation und Transparenz. Als Einrichtung der BBT Gruppe fördern wir den fachlichen und kollegialen Austausch und bieten Ihnen die gesamten Vorteile unseres BBT-Netzwerkes.

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • Eine außertarifliche und leistungsgerechte Vergütung,
  • Kinderbetreuung durch die Kindertagesstätte am Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim,
  • Dienstfahrzeug,
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche,
  • 30 Tage Urlaub,
  • Flexible Arbeitszeit.



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Regionalleiter, Herrn Marc Reggentin, gerne persönlich unter Tel.: 07931/58-2003 zur Verfügung.

IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:

BBT-Gruppe
Kardinal-Krementz-Straße 1-5
56073 Koblenz

oder per Mail bewerbung@bbtgruppe.de

Weitere Informationen findest du unter: www.bbt-it.de
Image
Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.
Zurück zur Übersicht