Image
Image

Das Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim ist das Haus der Zentralversorgung in Nordwürttemberg und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. Mit hoher fachlicher Kompetenz, moderner Medizintechnik und menschlicher Fürsorge versorgen unsere 1.400 Mitarbeitenden jährlich mehr als 22.000 stationäre und rund 48.000 ambulante Patienten in 10 Kliniken, zwei Instituten sowie mehreren interdisziplinären Zentren. 

Zur Erweiterung des Teams suchen wir für unsere Gefäßchirurgie der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n versierte/n Chirurgen/in (m/w/d) mit der Zusatzqualifikation Gefäßchirurgie als  

OBERARZT (m/w/d) oder FACHARZT (m/w/d) Gefäßchirurgie

Die Klinik für Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie (1 - 5 - 10) leistet ca. 3.500 operative Eingriffe pro Jahr. Gefäßchirurgisch wird das gesamte Spektrum der arteriellen Rekonstruktionen an Carotis, Aorta, der Becken- und Beingefäße, sowie der endovaskulären Behandlung, inkl. Hybrideingriffe durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Chirurgie der Dialyseshunts. Die Varizenchirurgie, die Behandlung des diabetischen Fußes sowie ein modernes Wundmanagement gehören ebenfalls zum Behandlungsspektrum.

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Radiologie, der Neurologischen Klinik und den Medizinischen Kliniken, sowie mit externen Kooperationspartnern besteht ein leistungsstarkes Gefäßzentrum.

In einem modernen zentralen Funktionsbau stehen ein Operationsbereich mit 10 Sälen, zwei Intensivstationen sowie modern ausgestattete Ambulanz- und Eingriffsräume zur Verfügung.

IHRE AUFGABE:

  • Verantwortung im Führungsteam der Klinik
  • Mitverantwortlich für den Ausbau des Leistungsspektrums der Klinik
  • Gewährleistung der professionellen gefäßchirurgischen Versorgung von Patienten
  • Mitverantwortlich für die Weiterentwicklung der Assistenzärzte
  • Durchführung operativer und endovaskulärer Eingriffe
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Klinik

WIR WÜNSCHEN UNS:

  • Eine in Deutschland anerkannte Approbation
  • Eine abgeschlossene Facharztausbildung Gefäßchirurgie
  • Beherrschung eines breit gefächerten Spektrums an gefäßchirurgischen Verfahren
  • Teamfähigkeit und ein gutes Kommunikationsvermögen
  • Eine hohe Leistungsbereitschaft
  • UNSERE BENEFITS:

    • Mitwirkung in einer leistungsstarken, innovativen und zukunftsorientierten Klinik
    • Modernste bauliche und medizintechnische Infrastruktur
    • Ein gutes und offenes Arbeitsklima sowie eine freundschaftliche, interdisziplinäre Zusammenarbeit
    • Eine attraktive Vergütung nach Tarif AVR analog TV-Ärzte VKA
    • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit elektronischem Zeiterfassungssystem
    • Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände.
    • Entlastung von nicht-ärztlichen und deligierbaren Aufgaben wie Blutentnahmen und DRG-Kodierung



      Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

      WIR INFORMIEREN SIE GERNE VORAB:

      Für einen telefonischen Erstkontakt steht Ihnen Herr Prof. Dr. med. Peter Baier, Chefarzt Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie gerne persönlich unter der Telefonnummer 07931/58-3101 zur Verfügung.

      IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:

      Caritas Krankenhaus Bad Mergentheim gGmbH Personalabteilung
      Uhlandstraße 7
      97980 Bad Mergentheim

      ONLINEBEWERBUNG:

      Nutzen Sie bitte gerne auch unser Online-Bewerbungstool
      Image
      Mit Kompetenz und Nächstenliebe im Dienst für Menschen. Die BBT-Gruppe ist mit rund 100 Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens, über 14.000 Mitarbeitenden und ca. 900 Auszubildenden einer der großen christlichen Träger von Krankenhäusern und Sozialeinrichtungen in Deutschland.
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung